Diese Stelle teilen

Senior Manager mit Fokus auf Strategie oder M&A / PMI (d/w/m)

Unternehmenseinheit:  Ottobock SE & Co. KGaA
Standort: 

Berlin, DE, 10405

Vertragsart:  Unbefristet
Beschäftigungsumfang:  Vollzeit
Ansprechpartner/in:  Fatriyani Fauzan-Magerl
Kontaktinformation:  +4915141435220
Stellen-ID:  763

Ziel der Stelle

 

Als globales Gesundheitsunternehmen, das ein nachhaltiges und profitables Wachstum anstrebt, sucht unser engagiertes Team für Unternehmensstrategie und M&A nach einem

 

Senior Manager mit Fokus auf Strategie oder M&A/PMI (d/w/m).

 

In enger Zusammenarbeit mit dem Ottobock Management Team und wichtigen Stakeholdern führen wir strategische Planungsprozesse durch, entwickeln wichtige strategische Initiativen – und überwachen deren Fortschritte. Im Bereich Akquisitionen und Post-Merger-Integrationen sind wir für das Management unserer globalen Aktivitäten verantwortlich.  In den letzten drei Jahren haben wir zahlreiche Strategieprojekte abgeschlossen und mehr als 20 Akquisitionen abgeschlossen. Verstärken Sie gemeinsam mit unserem cross-funktionalen Team eine unserer Säulen   – Strategie oder M&A/PMI – und tragen Sie damit zu einigen der wichtigsten Projekte von Ottobock inkl. der möglichen IPO-Vorbereitung bei. 
 

Aufgaben

 

  • Strategie: Sie leiten strategische Projekte im Bereich der Unternehmensentwicklung inkl. Wachstumsinitiativen, Organisationsentwicklung und neuen Geschäftsmodellen
  • M&A/ PMI:  Sie leiten internationale M&A- und PMI-Projekte inklusive Vorbereitung, Bewertung, Due Diligence, Verhandlung, Entwicklung integrierter Betriebsmodelle und Monitoring  

Profil

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium oder MBA 
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer führenden Unternehmensberatung oder Strategie / M&A Abteilung eines großen internationalen Unternehmens
  • Herausragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Vorzugsweise Erfahrung mit Unternehmensbewertungen, Due Diligence oder Post-Merger-Integrationsprozessen
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und vorzugsweise in Deutsch
  • Offene Persönlichkeit und Teamplayer

 

Benefits

 

  • Eine sinnvolle Tätigkeit, bei der Sie einen positiven Einfluss auf die Zukunft des Gesundheitswesens haben
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Option
  • Offene Unternehmenskultur, regelmäßige Teamevents und ein spannendes internationales Arbeitsumfeld mit modernen, mobilen Arbeitsplätzen
  • Individuelle Betreuung und Weiterentwicklung durch zahlreiche interne und externe Schulungen (Ottobock Academy)
  • Gesundheitsmanagement-Angebote

Diversität bei Ottobock

Für uns steht ein respektvoller Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit im Mittelpunkt. Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Glaubensrichtung oder sexueller Orientierung. Dies schließt die besondere Berücksichtigung schwerbehinderter Menschen bei gleicher Eignung ein.

Ihre Zukunft bei Ottobock

Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 8.000 Mitarbeitenden in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. 

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Jobportal unter jobs.ottobock.com und geben Sie neben der Job-ID auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!