Diese Stelle teilen

Senior Manager Konzernrechnungswesen (d/w/m)

Unternehmenseinheit:  Ottobock SE & Co. KGaA
Standort: 

Berlin, DE, 10405 Duderstadt, DE, 37115

Vertragsart:  Unbefristet
Beschäftigungsumfang:  Vollzeit
Ansprechpartner/in:  Martina Pradt
Kontaktinformation:  Jobs@ottobock.de
Stellen-ID:  713

Ziel der Stelle

Zur Erweiterung des Group Accounting Teams für die Erstellung der Quartal- und Jahresabschlüsse nach IFRS und HGB, Prozessoptimierung (u.a. Fast Closing) und Verstärkung der Kontinuität suchen wir in Berlin einen Senior Manager Konzernrechnungswesen (d/w/m).

 

 

Aufgaben

  • Sie unterstützen gekonnt die termingerechte und ordnungsmäßige Aufstellung des Konzernabschlusses nach IFRS
  • Sie übernehmen die Verantwortung für das monatliche IFRS Reporting, inkl. Analyse und Kommentierung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage
  • Enge Mitarbeit bei Unternehmenskäufen, bei der purchase price allocation und auch bei der Erstellung des goodwill impairment tests
  • Durchführung des Goodwill 
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der IFRS Konzernbilanzierungsrichtlinien, sowie aktive Mitwirkung beim Aufbau und Optimierung von Prozessen im Bereich der Konzernkonsolidierung (ESEF, Einführung neuer IFRS Standards usw.)
  • Sie wirken bei der Umsetzung von IT-Projekten innerhalb des Konzernrechnungswesens mit, insbesondere bei der Betreuung und Weiterentwicklung des Konsolidierungssystems 
  • Ansprechpartner in allen Fragen der Bilanzierung und Bewertung für nationale und internationale Wirtschaftsprüfer, für die Tochtergesellschaften im In- und Ausland und auch andere interne Abteilungen

 

 

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Accounting/Konsolidierung nach HGB und IFRS
  • Mehrjährige Berufserfahrung bei einer namhaften Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in der Finanzabteilung eines international tätigen - idealerweise produzierenden - Unternehmens
  • Sehr gutes analytisches Denken und Zahlenverständnis
  • Kommunikationsfähigkeit sowie Präsentationskompetenz und Überzeugungsvermögen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Erfolgsorientiertes Handeln
  • Erfahrung mit SAP SEM – BCS, Smart Notes, MS Excel und MS PowerPoint
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Benefits

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option
  • Offene Unternehmenskultur, regelmäßige Teamevents und ein spannendes internationales Arbeitsumfeld mit modernen, mobilen Arbeitsplätzen
  • Individuelle Förderung und Weiterentwicklung in der Ottobock Academy sowie externen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, Angebote zum Gesundheitsmanagement sowie viele weitere Vorteile

Diversität bei Ottobock

Für uns steht ein respektvoller Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit im Mittelpunkt. Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Glaubensrichtung oder sexueller Orientierung. Dies schließt die besondere Berücksichtigung schwerbehinderter Menschen bei gleicher Eignung ein.

Ihre Zukunft bei Ottobock

Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 8.000 Mitarbeitenden in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. 

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Jobportal unter jobs.ottobock.com und geben Sie neben der Job-ID auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!