Diese Stelle teilen

Strategic Procurement Manager - Remote Option (d/w/m)

Unternehmenseinheit:  Ottobock SE & Co. KGaA
Standort: 

Duderstadt, DE, 37115 Berlin, DE, 10405

Vertragsart:  Unbefristet
Beschäftigungsumfang:  Vollzeit
Ansprechpartner/in:  Julia Tschmarke
Kontaktinformation:  julia.tschmarke@ottobock.de
Stellen-ID:  4820

Ziel der Stelle

Ob Marketing & Sales, Human Resource Services oder Transportation & Logistics - Für das Global Indirect Procurement Team steht die Schaffung eines Wertbeitrages für Ottobock durch geeignete Strategien an oberster Stelle. Als Strategic Procurement Manager (d/w/m) sind Sie TandempartnerIn der Fachbereiche und verantworten Einkaufsprojekte sowie die Realisierung von Kostensenkungspotentialen in den Ihnen zugeordneten Categories. Das Team zeichnet sich durch Engagement, Dynamik und Offenheit aus und berichtet an den Head of Global Indirect Procurement.

Aufgaben

  • Entwicklung und Umsetzung nationaler und internationaler Category Strategies sowie von Verhandlungsstrategien
  • Unterstützung der Fachbereiche bei Vertragsabschlüssen in enger Zusammenarbeit mit Legal
  • Ermittlung und Realisierung von organisations- und länderübergreifenden Kostensenkungs- und Bündelungspotentialen
  • Überwachung der Lieferanten- und Dienstleisterperformance in enger Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Aktive Unterstützung der Budgetplanung für die verantworteten Categories

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer strategisch/ analytisch/ konzeptionell arbeitenden Funktion, Erfahrung im oder Schnittstellen zum Indirect Procurement von Vorteil
  • Analytisches Denken, Ergebnisorientierung, Kommunikations- und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch 
  • Kenntnisse im Wirtschaftsrecht von Vorteil 

Benefits

  • Flexible & familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub 
  • Attraktives Gehaltspaket und zusätzliche finanzielle Anreize (VWL, JobRad, Corporate Benefits)
  • Remote-work bis auf durchschnittlich zwei Tage im Monat vor Ort möglich 
  • Betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung im Privaten 
  • Systematisches Einarbeitungsprogramm inklusive Onboarding-Buddy für einen optimalen Start 
  • Bewirtschafteter Aufenthaltsraum, Förderung einer gesunden Ernährung, Betriebssport wie beispielsweise Volleyball, Tennis oder Yoga
  • Individuelle Förderung und Weiterentwicklung in der Ottobock Academy eigenen sowie externen Fort- und Weiterbildungsangeboten

Diversität bei Ottobock

Für uns steht ein respektvoller Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit im Mittelpunkt. Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Glaubensrichtung oder sexueller Orientierung. Dies schließt die besondere Berücksichtigung schwerbehinderter Menschen bei gleicher Eignung ein.

Ihre Zukunft bei Ottobock

Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 8.000 Mitarbeitenden in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. 

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Jobportal unter jobs.ottobock.com und geben Sie neben der Job-ID auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!