Share this Job

Teamleitung Zoll und Exportkontrolle (d/w/m)

Business Unit:  Ottobock SE & Co. KGaA
Location: 

Duderstadt, DE, 37115

Employment Type:  regular
Contact Person:  Julia Tschmarke
Contact Information:  julia.tschmarke@ottobock.de
Job ID:  5774

Summary Statement

Als Teamleiter*in Zoll und Exportkontrolle verantworten Sie gemeinsam mit Ihrem Team Global Customs Management die zoll- und ausfuhrrechtlichen Inhalte unseres Hauptstandortes. Aus zentraler Position unterstützen und beraten Sie unsere weltweiten Ottobock Gesellschaften. Organisatorisch gehören Sie und Ihr Team dem Bereich Global Transport & Customs Management an.

Duties & Responsibilities

  • Sie führen das Team fachlich und disziplinarisch und sind für dessen Weiterbildung und Weiterentwicklung verantwortlich 
  • Zu Ihrem Verantwortungsbereich zählt die Weiterentwicklung von Prozessen, Systemen und Methoden im Bereich Zoll und Exportkontrolle in einem globalen Umfeld
  • Erstellung und Durchführung von Schulungen zu den Inhalten Zoll und Exportkontrolle zur Sensibilisierung relevanter Schnittstellenfunktionen
  • Gemeinsam mit Ihrem Team entwickeln und implementieren Sie Lösungen zur Verbesserung der Stammdatenqualität
  • Sie erstellen eigenverantwortlich Statusberichte und stellen diese in regelmäßigen Team- und Führungsmeetings vor
  • Sicherstellung der Compliance Anforderungen sowie der Einhaltung aller Gesetze und freiwilliger Selbstverpflichtungen

Profile

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor) der Betriebswirtschaftslehre/ Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Zoll und Exportkontrolle
  • Exzellente Problemlösungsfähigkeiten, starke analytische und organisatorische Fähigkeiten sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Schnelle Auffassungsgabe und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Professioneller Umgang mit MS Office (insbesondere Excel und PowerPoint), idealerweise Kenntnisse in SAP
  • Erste Erfahrung in der Personalführung sind von Vorteil. Die Position bietet jedoch die Möglichkeit, sich als Führungskraft zu entwickeln

Benefits

Flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Option
Hochmotiviertes, offenes und internationales Arbeitsumfeld 
Betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung im Privaten 
Systematisches Einarbeitungsprogramm sowie Welcome Days für einen optimalen Start
Bewirtschafteter Aufenthaltsraum, Förderung einer gesunden Ernährung, Betriebssport wie beispielsweise Volleyball, Tennis oder Yoga
Individuelle Förderung und Weiterentwicklung in der Ottobock Academy sowie mittels externer Fort- und Weiterbildungsangebote
Kostenlose, betriebsnahe Parkplätze, Jobrad und sehr gute Busanbindung aus Göttingen

Diversity at Ottobock

For us, the focus is on treating each other with respect and enjoying our work. We value diversity and therefore expressly welcome all applications regardless of gender, age, nationality, disability, ethnicity and social origin, religious beliefs or sexual orientation. This includes special consideration for severely disabled individuals with equal suitability.

Your future at Ottobock

Ottobock's products and services in prosthetics and orthotics as well as human mobility and patient care ensure independence and quality of life when personal mobility is restricted. With around 8,000 employees in more than 50 countries, our company is the world market leader in technical orthopaedics.

Your ideas and commitment will inspire your colleagues and staff, and will further the interests of Ottobock. Be part of a dynamic, growing company with flat hierarchies. We offer a richly diverse field of work, individual development opportunities and extensive qualification programs in our Ottobock Academy.

Please only apply via our online job portal at jobs.ottobock.com. Please quote the Job-ID for the position in question, and also state your earliest starting date and salary requirements. We look forward to receiving your application!