Ausbildung Fachlagerist / Fachkraft für Lagerlogistik 2024 (d/w/m)

Unternehmenseinheit:  Otto Bock Manufacturing Königsee GmbH
Standort: 

Königsee, DE, 07426

Vertragsart:  Befristet
Startdatum:  01.09.2024
Ansprechpartner/in:  Maria Heucke
Kontaktinformation:  maria.heucke@ottobock.de
Stellen-ID:  6168

Was erwartet Dich?

Als Fachkraft für Lagerlogistik (d/w/m) ist es Deine Aufgabe, in einem hochmodernen Logistikzentrum für Ordnung zu sorgen. Du arbeitest dabei in verschiedensten Bereichen des Logistikzentrums und lernst, wie jegliche Güter fachgerecht verpackt und für den Transport verladen werden, wie Du sie annimmst und verlagerst. Dies wird mit Hilfe computergesteuerter Systeme und mit spezieller Transporttechniken erledigt.

Wie läuft die Ausbildung ab?

 

  • Deine Ausbildung wird in der Regel 3 Jahre dauern. Du kannst dich entscheiden ob Du Dich für eine Ausbildung zu Fachlageristen entscheidest, dann beträgt die Ausbildungszeit 2 Jahre
  • Deine Berufsschule wird die SBSZ Ilmenau sein und die besuchst Du 2 Tage in der Woche
  • Die restlichen drei Tage in der Arbeitswoche wirst in unserem Logistikzentrum verbringen
  • Nach Deiner Ausbildung ist es unser Ziel, Dich in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen 

Was sind Deine Aufgaben?

 

  • Du lernst das Lagern und Versenden von Gütern unterschiedlichster Art 
  • Waren annehmen und prüfen gehören zu Deinen täglichen Aufgaben 
  • Unterstützung des Lagerdurchlauf von Produkten, sodass keine Zeit verloren geht 
  • Du wirst Versanddokumente und Belege am Computer erstellen 
  • Auch das Verladen von Material, auch mit Flurförderfahrzeugen, wird Dein täglicher Arbeitsalltag 

Was solltest Du mitbringen?

 

  • Du hast bis zum Ausbildungs-Start am 01.09.2024 Deinen Realschulabschluss in der Tasche. Wenn das schon länger her ist: Kein Problem 
  • Du arbeitest sorgfältig und hast ein gutes Zeitmanagement  
  • Du hast eine gute körperliche Fitness und packst gern aktiv an 
  • Auch das Organisieren macht Dir Spaß und Du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen 
  • Mit Computerprogrammen wie Word, Excel und Co., kannst Du schon umgehen

Was bieten wir Dir?

 

  • Vielfältige Events mit dem gesamten Ausbildungs-Team und Deinem Fachbereich 
  • Fahrtkostenerstattung für die Fahrten zur Berufsschule 
  • Flexibles Arbeiten dank Gleitzeit  
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zeugnisprämien 
  • Einmalige Bücherpauschale in Höhe von 150 EUR 
  • Individuelle finanzielle Unterstützung bei Umzug  
  • Möglicher Auslandsaufenthalt während Deiner Ausbildung 
  • Individuelle Betreuung durch erfahrene Ausbilder*innen und Ansprechpartner*innen 
  • Vergütung 
  1. Ausbildungsjahr: 906€ monatlich 
  2. Ausbildungsjahr: 958€ monatlich 
  3. Ausbildungsjahr: 1.010€ monatlich 

 

Welche Alternativen gibt es?

Wir stellen Dir frei, ob Du bei uns eine 2-jährige Ausbildung zum Fachlagerist (d/w/m) machst oder eine 3-jährige Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (d/w/m). Der Unterschied zwischen den beiden Ausbildungsberufen liegt darin, dass die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (d/w/m) einen kaufmännischen Teilbereich enthält und organisatorische Prozesse sowie Absprachen mit Lieferanten. 

So könnte es nach Deiner Ausbildung weitergehen: Weiterbildung in den Bereichen Logistik und Supply Chain Management. 

Diversität bei Ottobock

Für uns steht ein respektvoller Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit im Mittelpunkt. Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Glaubensrichtung oder sexueller Orientierung. Dies schließt die besondere Berücksichtigung schwerbehinderter Menschen bei gleicher Eignung ein.

Deine Zukunft bei Ottobock

Die Produkte und Services von Ottobock in den Bereichen Prothetik, NeuroMobility, Patient Care, Exoskelette von 'SUITX by Ottobock' sowie Business Solutions sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit über 9.000 Mitarbeitenden in fast 60 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie. In den Toch­ter­ge­sell­schaften im thü­rin­gi­schen Königsee werden seit 1992 Roll­stüh­le und Re­ha-Hilfs­mit­tel produziert. Strategische Fachbe­rei­che wie For­schung und Ent­wick­lung, das Pro­dukt- und auch das Projekt­ma­na­ge­ment sind seit 2018 in Berlin angesiedelt.

Uns liegt viel daran, unsere Auszubildenden nach erfolgreich bestandener Prüfung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen. Dabei liegt der Fokus zunächst darauf, Berufserfahrungen zu sammeln und Qualifikationen zu festigen. Viele der Ausbildungsgänge lassen sich danach zum Meister weiterführen oder mit einem Studium kombinieren. Die Ottobock Academy bietet zudem professionelle Seminare für die Fort- und Weiterbildung an.

Schick uns einfach eine Mail mit Deinem Lebenslauf und Deinen Zeugnissen an jobs@ottobock.de oder bewirb Dich über unser Jobportal. Bei einer Bewerbung per E-Mail erklärst Du Dich automatisch damit einverstanden, dass Deine Daten im Jobportal zur weiteren Bearbeitung hochgeladen werden. Weitere Informationen zum Umgang mit Deinen Daten und zum Datenschutz findest Du hier. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!