Diese Stelle teilen

Logistikplaner (d/w/m)

Unternehmenseinheit:  Otto Bock Manufacturing Königsee GmbH
Standort: 

Königsee, DE, 07426

Vertragsart:  Unbefristet
Ansprechpartner/in:  Julian Rietig
Kontaktinformation:  julian.rietig@ottobock.com
Stellen-ID:  4186

Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Kontrolle und Optimierung des innerbetrieblichen Materialflusses sowie des Bereitstellungsprozesses
  • In diesem Zusammenhang sind Sie zuständig für die Kanban-Auslegung sowie deren Ausbau und Optimierung
  • Sie werden ein ganzheitliches Verpackungsmanagement einführen, um Entsorgungsaufwendungen in der Logistik zu reduzieren
  • In der Planung arbeiten Sie eng mit den Schnittstellen in der Disposition, Auftragsabwicklung und Lagerverwaltung zusammen
  • Sie begleiten Produktionsabläufe und die Gestaltung interner Logistikprozesse unter Beachtung von LEAN-Methoden
  • Um eine hohe Qualität der Prozesse sicherzustellen, überwachen Sie relevante Logistik-Kennzahlen und werten diese aus

Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft oder (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik
  • Zusätzlich können Sie Berufserfahrung in der Logistik, der Prozessplanung oder dem Lieferantenmanagement nachweisen
  • Gute Kenntnisse in SAP (oder einem vergleichbaren ERP-System) und MS Office setzen wir voraus
  • Aufgrund der globalen Ausrichtung sind sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. B2) erforderlich
  • Sie zeichnen sich außerdem aus, durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise

Benefits

  • Faires Entgeltsystem inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • Individuelles Einarbeitungsprogramm für einen optimalen Start
  • 30 Tage Urlaub
  • Corporate Benefits, JobRad und viele weitere Vergünstigungen
  • Offene Unternehmenskultur und ein spannendes internationales Arbeitsumfeld 
  • Individuelle Förderung und Weiterentwicklung in der Ottobock Academy eigenen sowie externen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, Angebote zum Gesundheitsmanagement, sowie viele weitere Vorteile, die Sie bei Ottobock erwarten

Diversität bei Ottobock

Für uns steht ein respektvoller Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit im Mittelpunkt. Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Glaubensrichtung oder sexueller Orientierung. Dies schließt die besondere Berücksichtigung schwerbehinderter Menschen bei gleicher Eignung ein.

Ihre Zukunft bei Ottobock

Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 8.000 Mitarbeitenden in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie. In den Toch­ter­ge­sell­schaften im thü­rin­gi­schen Königsee werden seit 1992 Roll­stüh­le und Re­ha-Hilfs­mit­tel produziert; strategische Fachbe­rei­che wie For­schung und Ent­wick­lung, das Pro­dukt- und auch das Projekt­ma­na­ge­ment sind seit 2018 in Berlin angesiedelt.

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. 

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Jobportal unter jobs.ottobock.com und geben Sie neben der Job-ID auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!